Die Kanzlei Ludwigshafen wächst weiter

Mit dem Umzug in unsere neuen Kanzleiräume in der Merianstrasse in Ludwigshafen-Oggersheim haben wir unser Team zum 01.03.2018 bzw. 01.04.2018 weiter ausgebaut. In allen Bereichen der Kanzlei mussten wir auf die neuen Anforderungen reagieren und haben uns mit folgenden Mitarbeitern verstärkt:

 

Logo Kanzlei Fischer & Reimann Steuerberatungsgesellschaft mbH

Alexander Waiz (Steuerberater)

Herr Alexander Waiz blickt bereits auf einige Jahre Berufserfahrung zurück. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium zum Diplom-Finanzwirt (FH) in der rheinpfälzischen Finanzverwaltung, hat Herr Waiz direkt den Schritt in die freie Wirtschaft gewagt. In der Folgezeit hat Herr Waiz in einer mittelständischen Steuerkanzlei in Mannheim gearbeitet und erfolgreich das Examen zum Steuerberater abgelegt.

Wir freuen uns mit Herrn Waiz einen der Top-Steuerberater für den Bereich Erbschaftsteuer gewonnen zu haben. Herr Waiz wird die Leitung des Bereichs Erbschaftsteuer übernehmen und zusätzlich das Team in der mittelständischen Beratung unterstützen.

Beate Weber (Kanzlei – Sekretariat)

Die gesetzlichen Änderungen in den Bereichen Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD), Geldwäschegesetz (GwG) und Datenschutzvordnung haben es unausweichlich gemacht, die neuen Dokumentationspflichten im Sekretariat zusammenzuziehen. Mit Frau Weber, die in der Büroorganisation in den Branchen Banken und Versicherung bereits über einschlägige Berufserfahrung verfügt, haben wir auf die Veränderungen reagiert und uns für die Zukunft perfekt aufgestellt.

Stefanie Becker (Steuerassistentin)

Frau Becker ist bereits im Jahr 2017 während des Studiums bei uns eingestiegen. Im Frühjahr 2018, mit Abschluss des Bachelor-Studiengangs Steuerlehre an der FH Worms, ist Frau Becker in eine Vollzeit-Anstellung gewechselt. Jetzt möchten wir Frau Becker auf Ihrem Weg zur Steuerberaterin begleiten. Anvisiert ist die Steuerberaterprüfung 2021/2022. Frau Becker blickt ebenfalls auf eine langjährige Berufserfahrung als kaufmännische Angestellte bei einem großen deutschen Versicherer zurück. Des Weiteren hat Frau Becker bereits in anderen Kanzleien praktische Erfahrungen im Bereich der Steuerberatung gesammelt.